Kontaktieren Sie uns 24/7

CrisCom Solutions GmbH 

Stuifenstraße 48
D - 74385 Pleidelsheim

 

Fon  +49 - [7144] - 160 31 50*
Fax  +49 - [7144] - 160 31 59
mail@criscom.de

Einsatzgebiete

Deutschland

Europa

Folgen Sie uns
  • CrisCom Solutions on facebook
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

*Der Benutzerservice umfasst zum einen die Programmwartung und zum anderen den telefonischen Bereitschaftsdienst zur Meldung von etwaigen Störungen in den Commander-Systemen zu den üblichen Bürozeiten. Der Benutzerservice umfasst explizit keine Fragestellungen zum Umgang mit den Commander-Systemen, der Administration, Installation etc. Telefonische Schulungen/Online-Einweisungen etc. sind kostenpflichtig und müssen gesondert beauftragt werden. 

Anfahrt / Standort

Hinweis zum Schutz Ihrer Daten:

Um zu verhindern, dass durch Aufruf unserer Website automatisch Daten an Google übertragen werden, haben wir Google Maps nicht direkt in unsere Seite eingebunden. Sobald Sie auf den nebenstehenden Button "Routenplaner" klicken, werden Sie an Google Maps weitergeleitet und erst dann trackt Google Ihre Daten. Bitte nutzen Sie diesen Link nur dann, wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen von Google Maps einverstanden sind. Die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie hier.

* Preis je Anzahl CUL (Gleichzeitige Nutzer)

Krisenmanagement auf höchstem Niveau
Ebenenübergreifender Überblick selbst in schwierigsten Lagen

Der Commander von CrisCom Solutions ist das Stabs- und Führungssystem für jegliche Stäbe im Bereich BOS, Behördenstäbe, Sicherheitsstäbe in der Industrie, Einsatzleitung, Einsatzkräfte, Sicherheitsbeauftragte und Sicherheitskräfte im Tagesbetrieb, Großveranstaltung und Schadensfall. Die Software-Module sind horizontal und vertikal vernetzbar bis auf Bundesebene. Für Grenzbereiche oder internationale Einsätze ist das System mehrsprachig erfassbar. Vorschriften wie z.B. DV100/102, PDV100/102, SKKM und OSSOC sind im System umgesetzt.


Gleich, ob auf politisch-administrativer oder taktisch-operativer Ebene: Außergewöhnliche Ereignisse erfordern ein hohes Maß an Information, Koordination und ebenenübergreifender Kommunikation. Optimal aufgestellt ist, wer alle hierfür erforderlichen Hilfsmittel nicht nur in Form von Personal und Material zur Verfügung hat, sondern auch effizient planend eingreifen kann. Mit dem Commander haben Sie ein praxiserprobtes und zertifiziertes Instrument zur Hand, um strukturiert und hocheffizient Krisenprävention und Krisenmanagement betreiben zu können.

Einsatzbereit in Sekunden

Durch das browserbasierte System muss an den Arbeitsplätzen keine Software installiert und vorgehalten werden. Prinzipiell kann jeder internetfähige Rechner und jedes Tablet zur Arbeit genutzt werden. Für Smartphones wurden spezielle Eingabemasken entwickelt. Die Commander-Produkte sind komplett webbasiert und stehen als Cloud-Version zur Verfügung, als Installationsversion im Intranet des Kunden, als Installation auf mobilen Servern und als Server auf Einzelplatz mit Anbindungsmöglichkeit. Alle Zugänge werden über Lizenzdateien geregelt, alle Versionen können online miteinander kommunizieren. Alle Systeme verfügen über ein Replikationsverfahren, um bei Installationen auf der Cloud-Umgebung eine datenaktualisierte Rückfallebene zu haben, wenn die Verbindung zur Cloud mit der Datenbank abbrechen sollte.


Ressourcenmanagementtool

Für den Planungs- und Wachbetrieb und den Einsatz. Strukturen, vorhandene Ressourcen und Personalmanagement können sofort über Monitore an den notwendigen Stellen eingesehen werden. Für ein klares Personal- und Ressourcencontrolling, das Transparenz bis in die Behördenleitung oder Geschäftsführung schafft.


Dispositionsmodul

Für sicherheitsrelevante Service- und Sicherheitsaufgaben. Überwachung von Aufgaben und Terminen mit Personalverständigung und gerichtsfester Protokollierung. Modul für Sanitäts- und Rettungsdienst für die Dokumentation und Verwaltung von Patienten bei Ereignissen jeglicher Art mit Interface zu den Hilfsorganisationen – von der Einzelerfassung bei kleinen Sanitätswachdiensten bis hin zur Bewältigung eines Massenanfalls von Verletzten.


Planungswerkzeuge

Für alle sicherheitsrelevanten Abläufe und Vorgänge bei der Zusammenarbeit mit (übergeordneten) Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben.


Dokumentation der Tätigkeiten

Mit integrierter Überwachung von Reaktions-, Erledigungs- und Wiedervorlagezeiten sowie Eskalationsfunktionen bei Nichterreichen der Zielpersonen.


Lagekartensystem auf Open-Street-Map-Basis

Mit Einbindung georeferenzierter Bilder, hinterlegbaren PDF (DV 102, SKKM, etc.), KML-Dateien, Trackingfunktionen und vielem mehr für eine effektive Lagekartenführung in jeder Lage.

  • CrisCom Solutions on facebook